Starker Dreierpack

Heizen und Kühlen mit innovativer Technik – Ihr Schlüssel zur Kosteneinsparung

Tyczka Energy bietet die clevere Energielösung für Hotellerie und Gastronomie. In Form einer kombinierten Bereitstellung von Wärme, Kälte und Strom im ganzen Haus.

Die Kombination eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) mit (der) Kühltechnik sichert gleichzeitig die unabhängige Stromerzeugung vor Ort. Die entstehende (Ab)Wärme kann zusätzlich direkt für die Erwärmung von Brauchwasser verwendet werden. Das erhöht die Effizienz der eingesetzten Energie.

Anders als herkömmliche Anlagen, die viel Strom verbrauchen, nutzen moderne Maschinen zur Kälteerzeugung die ungenutzte Abwärme von Blockheizkraftwerken und Solaranlagen.

Nicht nur wegen ihrer Energieeinsparung sind diese Kältesysteme besonders klimafreundlich: durch die eingesetzte Technologie werden korrosive und flüchtige Substanzen vermieden. Das Kältemittel ist das umweltverträglichste der Welt: reines Wasser.

So ergänzt sich diese Technologie hervorragend mit dem Energieträger Flüssiggas. Für Hotelbetreiber und Gastronomen ist das ein wichtiger Schritt in Richtung Autonomie.

Die Vorteile auf einen Blick:

Ganzjährige Energieversorgung durch Kältetechnik in Kombination mit einem BHKW:

  • Lebensmittelkühlung mit dem Kältemittel Wasser ist die umweltverträglichste Lösung
  • Durch die Umwandlung von Abwärme in Kaltluft ist die Auslastung des BHKW auch im Sommer optimal gewährleistet.
  • Im Winter wird über die Außeneinheit durch die kalte Frischluft gekühlt – das BHKW steht dann für die Heizung bereit.

Beispielrechnung gewünscht? Unsere Vertriebsingenieure von Tyczka Energy beraten Sie zu den Einsparmöglichkeiten bei Energiekosten durch den Einsatz von Kältetechnik in Kombination mit einem BHKW.

Kundenservice
Privatkunden: 08171 627-478
Gewerbe- und Industriekunden: 08171 627-454
Zählerkunden: 08171 627-961
Flaschengas: 08171 627-460
E-Mail: energy@tyczka.de
Im Kunden-Login einloggen
» Passwort vergessen » Registrieren
Flaschengas-Partner